Die Stimmbandakrobaten aus dem All kommen zurück!

18. BIS 23. MÄRZ 2014 THEATER NATIONAL BERN


Die intergalaktischen Superstars VOCA PEOPLE vom Planeten Voca landen nochmals in der Schweiz! 2012 feierte das MAAG Halle-Publikum die weissen Ausserirdischen mit frenetischem Applaus und Standing Ovations. «Vollkommenes Entertainment, das einen für eineinhalb Stunden aus dem beschwerlichen irdischen Leben befreit», umschreibt der Tages-Anzeiger die Darbietung der freundlichen Aliens. Nur mit ihrer Stimme ausgerüstet singen sich die Vocas quer durch unsere Musikgeschichte, von Eric Levis «Ameno» über Rossinis «Figaro» zu Michael Jacksons «We are the World». Nun kommen sie zum ersten Mal auch in die Bundeshauptstadt ins Theater National Bern (18.-23.03.2014). VOCA PEOPLE, das sind acht Talente, die Orchester und Sänger zugleich sind und mit gewaltiger Stimmkraft menschliche und andere Geräusche imitieren.


«Perfekt und glockenrein!» 
DRS1

«Leider viel zu schnell treten die weissen Aliens mit Wurzeln im Cyberspace wieder die Reise zu ihrem Heimatplaneten an, begleitet von einer stehenden Ovation des Premierenpublikums.» 
NZZ

«Verblüffend!» 
Tages-Anzeiger

«Aussergewöhnliches Gesangstalent trifft auf grossartiges Schauspiel und komödiantische Fähigkeiten.» 
The Comentator

«Geboren im Internet, liefern die geheimnisvollen Sänger der Voca People eine spektakuläre Show.» 
Le Parisien

«Thrilling! Non-Stop Musical Candy!» 
Backstage